Serie A: Erst Wahnsinn, dann Genie: Inter jubelt

Inter Mailand hat sich nach einer schleppenden ersten Halbzeit und einem schweren Patzer von Torhüter Samir Handanovic am Ende doch noch souverän mit 3:1 (0:1) gegen Kellerkind FC Turin durchgesetzt und sich in der Tabelle an Atalanta Bergamo und Lazio Rom vorbei auf Platz zwei geschoben.
Advertisement

Leave a comment

© 2020 Arsenal News
Powered by Hotaru - A mabujo site.